Spielräume

Christiane-Lembert-Dobler, Friedensbüro der Stadt Augsburg: Ich trete dafür ein, politische und gesellschaftliche Spielräume in einer friedlichen Richtung zu leben. Das Friedensfestprogramm sehe ich als Plattform, um Themen zu diskutieren, die schließlich zu einer Veränderung führen können.