Smartreport

Eine Sparte von Radio Reese ist der Smartreport. Wir widmen uns in Kurzinterviews bestimmten Begriffen und nehmen alles mit dem Smartphone auf. Diese Jahr befassen wir uns mit dem Begriff »Freiheit«, dem Motto des Kulturporgramms zum Augsburger Hohen Friedensfest.

Spielräume

Ich trete dafür ein, politische und gesellschaftliche Spielräume in einer friedlichen Richtung zu leben. Das Friedensfestprogramm sehe ich als Plattform, um Themen zu diskutieren, die schließlich zu einer Veränderung führen können.

Christiane-Lembert-Dobler, Friedensbüro der Stadt Augsburg

Weglassen

Wir haben die Freiheit, etwas nicht zu tun! Wir können uns für die Zukunft entscheiden und alles weglassen, was für uns schädlich ist.

Dr. Norbert Stamm, Büro für Nachhaltigkeit

Warm-up zur Landtagswahl

Unser Radio Reese Teammitglied Humayoon hatte gestern zusammen mit Sophie Te einen Auftritt bei der Wahlinfoveranstaltung des Stadtjugendring Augsburg sowie des Bezirksjugendring Schwaben. Jugendverbände konnten Fragen an Politiker*innen stellen. Radio Reese hat gefragt:

Abgelehnten Asylbewerbern steht eine Duldung zu, wenn sie eine Lehre in Deutschland beginnen – und zwar für die Ausbildungszeit und zwei zusätzliche Jahre. So ist es Praxis. In Bayern allerdings geht man anders vor. Hier erteilen Ausländerbehörden die Ausbildungserlaubnis in vielen Fällen nicht. Was können Sie tun, um das zu ändern?

Featured Video Play Icon

Radio Reese bekommt Preis für Nachhaltigkeit

Ein schöner Beitrag über uns bei a-tv. Danke an Benjamin Wildfeuer:

Radio, das gibt es nicht nur über UKW oder das Kabel, sondern auch im Internet. Da gibt es zahllose Radiostationen. Eine davon ist Radio Reese aus Augsburg. Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund machen dort gemeinsam Sendungen und das offenbar mit Erfolg. Denn sie wurden nun sogar mit einem Preis ausgezeichnet.

Projekt Nachhaltigkeit

Radio Reese ist einer der 40 Preisträger 2018 im Wettbewerb der RENN in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung. Mit unseren Podcast haben wir ein akustisches Vermächtnis für das Kreativquartier, das 2019 einer Wohnbebauung weichen muss, geschaffen. Wir haben uns intensiv mit dem Zusammenleben im Stadtteil auseinander gesetzt. Wir haben Kreative dazu motiviert, sich mit dem eigenen Schaffen mehr in den Stadtteil hinein zu bewegen. Aus diesem Impuls heraus entstand zusammen mit Künstler*innen ein neues Angebot in Jugendzentren: Hörcollagen-Workshops. Unter dem Titel „Fahnenfluch & Feldpost“ kam es zur Premiere. Ein Friedensgroove mit interpretierten Texten, Beats und Geräuschen vor dem Hintergrund der Militärgeschichte des Reese-Quartiers ist entstanden.

Die Auszeichnung “Projekt Nachhaltigkeit” ist ein etabliertes Qualitätssiegel. Es steht für innovatives und wirksames Engagement für eine nachhaltige Entwicklung. Die Preisverleihung findet am 19. November 2018 um 18 Uhr im Augsburger Rathaus statt. Feiert mit uns!

Ausflug zum Skywalk

An der Grenze zu Österreich, oberhalb des Bodensees gelegen, gibt es einen Baumwipfelpfad mit einer traumhaften Aussicht in die Allgäuer Berge. Naomi hat für das Radio Reese Team einen Ausflug dorthin organisiert. Wandern und Picknick standen mit auf dem Programm.