Neue Episoden

Was genau ist ein Podcast? Ist das eine Radiosendung im Internet? Im Gegensatz zu den klassischen Medien hat ein Podcast keine festen Sendezeiten. Man spricht dabei auch von Audio (oder Video) „on demand“ – also auf Abruf. Hier kannst du unsere Podcast-Episoden direkt anhören oder sie herunterladen.


Faires Outfit

Beim Umweltcampus 2018 haben wir mit Mädchen von 11 bis 14 Jahren diesen Podcast über einen Textil-Upcycling-Workshop produziert. Zusammen mit Hazme Oktay, auch bekannt als »Augschburger Puppe« und Sophie Te, Gründerin des Upcyclinglabels »Making Augsburg«, haben die Mädchen aus alten Stoffbeutel neue schicke Taschen genäht und alte Klamotten mit Accessoires gepimpt. Bei einem Ausflug in das Textil- und Industriemuseum haben sie erfahren, wie Baumwolle oder Schafwolle verarbeitet wird, bis damit Stoff gewebt werden kann. Clara Diepold führte die Gruppe durch das Museum und zeigte, wie man einen Webstuhl bedient und wie man Stoffe bedrucken kann.

Wollen oder wählen

Hier ist er, der Rap, den Sophie Te im Namen von Radio Reese bei einer Veranstaltung des Stadtjugendrings performt hat. Der Text hat es in sich und alle Politiker*innen, die neu oder wieder gewählt sind, sollten ihn sich hinter die Ohren schreiben!
:// wer stimmt für dich? wer bestimmt über mich?
eine Stimme, ein Gesicht, du bist nicht nichtig
du bist echt wichtig, wer stimmt für dich?
wer bringts für mich? für wen stimme ich? //:
Wir haben den Song im Jugendzentrum Kosmos aufgenommen.
Prod. by Cizelprod. Backvocal: Sakhi. Foto: Andreas Keilholz

myZukunft

Foto: Humayoon Shadab

Bei der «Langen Nacht der Demokratie 2018» sind mit Unterstützung der Rapperin Sophie Te tolle Tonaufnahmen für eine Hörcollage entstanden. Als Special Guest ist der afghanische Künstler Pouya zu hören. Der erste Teil der Hörcollage gibt das Geschehen im Workshop wieder. Die jungen Leute konnten mit Textpassagen und Begriffen aus den Songs von Pouya arbeiten sowie mit Auszügen aus den Zukunftsleitlinien der Stadt Augsburg. Sie handeln von Krieg, Heimat, Jugend und Zukunft. Im zweiten Teil der Collage ist der zum Schluss gemixte Rap aus allen Aufnahmen zu hören.

Produziert von Radio Reese – Stimme der Jugend. Herausgeber und Medienpartner dieser Produktion ist studio a UG (a3kultur). Das Projekt wurde gefördert vom Fonds Soziokultur. Im Rahmen der Lokalen Agenda 21 für ein zukunftsfähiges Augsburg.

Die Lange Nacht der Demokratie kommt

Bald ist es so weit: Die 2. Lange Nacht der Demokratie in Augsburg startet am 15. September in der Stadtbücherei. Naomi und Ali von Radio Reese haben mit dem Hauptorganisator Lorenz Semmler vom Bezirksjugendring Schwaben gesprochen. Im Podcast gibt es eine Vorschau auf das Programm.

Treffpunkt Villa

In der Stadtmitte von Augsburg gibt es in der Kanalstraße 15 einen tollen Anlaufpunkt für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Villa verfügt über verschiedene Räume zum Kickern, Darten, Kochen, Zocken, Tanzen, Musik und Party machen. Auf dem Außengelände kann man Basketball spielen oder es sich im “Kraut und Blüte – Gemeinschaftsgarten” gemütlich machen. Sakhi, Humayoon und Naomi haben mit dem Leiter Dennis Galanti gesprochen.