Radio Reese - Stimme der Jugend!

Jugendliche machen Reportagen über Menschen und Gruppen, die sich kulturell und sozial für die Stadt oder die Umwelt engagieren und veröffentlichen Interviews als Podcast.

Jugendreporter*innen widmen sich in Kurzinterviews bestimmten Begriffen und nehmen Statements mit dem Smartphone auf.

Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung berichten über ihre Aktivitäten in ihrer interklulturellen Gruppe.

Podcast abonnieren

https://www.radio-reese.de/feed/ree/